Stellenanzeige

Physiotherapeut o. Arzt (m/w/d) für Sportbetreuung im Nordrhein-Westfälischen Ju-Jutsu Verband e.V. gesucht!** Wir suchen einen engagierten Physiotherapeuten zur Betreuung von Wettkämpfen und zur akuten Versorgung von Sportlern. Die Tätigkeit erfolgt ehrenamtlich, wird jedoch vergütet, und die Abrechnung kann über die Übungsleiterpauschale erfolgen. Medizinisches Versorgungsmaterial wird gestellt, ebenso werden Fahrtkosten übernommen (gemäß Finanzordnung). Anforderungen: – Abgeschlossene […]

Stellenanzeige Read More »

JEM in Bukarest mit NRW – Beteiligung

Aktive Athleten sowie Trainer und Funktionäre aus NRW bereicherten die Jugendeuropameisterschaft, die vom 04. – 07.04.2024 in Bukarest ausgetragen wurden. Beim BJJ / NE-WAZA belegte Lupus Straußberg von Bushido Ryu Gelsenkirchen in der Klasse U16 m -44 kg mit vielen Startern einen starken zweiten Platz. Ebenfalls Silber holte Judith Plasil von Yamato Hürth in der

JEM in Bukarest mit NRW – Beteiligung Read More »

Hebeltechniken mit Jens Klaas

Im Bezirk Köln wurde am Samstag, den 23.03.2024 ein überragend voller Lehrgang vom TV Bedburg ausgerichtet. Zu Gast war Jens Klaas und zeigte Hebeltechniken aller Art! Der Lehrgang zog mit dem Thema der Hebeltechniken viele Sportlerinnen und Sportler aus verschiedenen Ecken NRWs an, so dass der Lehrgange in der Summe über 40 Teilnehmende zählte!Jens Klaas

Hebeltechniken mit Jens Klaas Read More »

Kennt Ihr LOMJ?

LOMJ, also „Lazy old man Jitsu“, spricht selbstverständlich beide oder alle Geschlechter an. Der Titel ist wegen der Einprägsamkeit gewählt. Was ist nun LOMJ? Lazy, also faul, klingt erstmal unvorteilhaft. Dabei wird oft übersehen, dass Lazy die kleine, vernachlässigte aber kreative (Stief)-schwester von effizient ist. Und darum geht es in erster Linie. Entspanne Dich, lass

Kennt Ihr LOMJ? Read More »

DEM in Gelsenkirchen, eine gelungene Generalprobe für die EM!

Die Deutschen Einzelmeisterschaften im Fighting, Duo und NE-WAZA, die am 16. Und 17.03.2023 in Gelsenkirchen ausgetragen wurden, waren auch eine Generalprobe für die am gleichen Ort im Mai stattfindenden Europameisterschaften. Und diese Generalprobe ist gelungen! Ziel war es, einen würdigen Rahmen herzustellen. Konkret: Auf den 3 Matten waren nur die zwei KämpferInnnen oder Duo- Paare

DEM in Gelsenkirchen, eine gelungene Generalprobe für die EM! Read More »

Dan-Prüfung in Nettetal

Sonntag, 17. März 2024, trafen sich 9 Prüflinge in Nettetal zur Dan-Prüfung.Die Prüflinge zeigten ihr Können in verschiedenen Techniken, Kombinationen und Partnerübungen. Es war deutlich zu sehen, dass sie hart trainiert hatten und gut vorbereitet waren. Die Prüfer lobten die Prüflinge für ihre Disziplin, Konzentration und Ausdauer. Sie hoben auch hervor, wie gut die Prüflinge

Dan-Prüfung in Nettetal Read More »

Landeslehrgang Technik mit Christian Schläger, realistische SV

Am 10.03.2024 referierte Christian Schläger, 4. Dan beim Budo-Sport Rhede e.V. zum Thema realistische SV. Er begrüßte gemeinsame mit Mike Knefel, dem Vorsitzenden des Vereins die Sportler/innen. Aufgrund der regen Teilnahme war die 200 qm Matte schnell gefüllt. Zunächst wurde das Thema kurz, theoretisch dargestellt. Die Quintessenz war: „Kommunikation und Abwehr funktionieren nicht parallel.“Es folgte

Landeslehrgang Technik mit Christian Schläger, realistische SV Read More »

Brian bildet sich fort

Am Wochenende des 16-17 März nahm unser Gewaltschutzbeauftragter Brian Smith (rechts) an der Zertifizierung des LSB zur „Qualifizierung von Ansprechpersonen zum Schutz vor sexualisierter & interpersoneller Gewalt im Sport der Bünde, Fachverbände und Vereine“ erfolgreich teil. Während der Samstag ganz dem Bereich der Prävention gewidmet war, stand der Sonntag ganz im Sinne der Intervention. Da

Brian bildet sich fort Read More »