Der NWJJV bei der Deutschen Schülermeisterschaft

Am 25. und 26. Mai lud der Leinefelder Ju-Jutsu Verein zur Deutschen Schülermeisterschaft im Ju-Jutsu nach Thüringen ein. In den Altersklassen U16 und U18 wurden die besten des Landes in den Disziplinen Fighting, Duo und Ne-Waza gesucht.

Der NWJJV war mit 20 Fightern und 1 Duo-Paar vertreten unter Führung vetreten.

Im Duo U16 w konnte Lara Becker und Marjan Eishanzad (DJK Roland Stolberg) sich zum 3. Mal den Titel sichern.

Im Figthting gewann Tim Jankowsk (Bushido-Ryu Gelsenkirchen) bei der U16 bis 66kg ebenfalls Gold.

Maximilian Vitz (SC Budokan Bocholt) verteidigte in der U18 Klasse +81kg seinen Titel erfolgreich.

Insgesamt konnten die Athleten des NWJJV 3mal Gold, 1mal Silber und 5mal Bronze erkämpfen.