6. Dan für Peter Pölling

Coesfeld. Im Rahmen des Dan Vorbereitungslehrgangs am 8. Februar wurde Peter Pölling mit dem 6. Dan geehrt. Peter ahnte wohl schon, dass irgendetwas im Busch zu sein scheint, denn zum Angrüßen erschienen plötzlich mehrere Weggefährten und Vertreter seines Vereins DJK Coesfeld sowie der lokalen Presse. Dass es sich dann aber um eine solche Anerkennung für seine Arbeit, die er meist nicht im Rampenlicht, sondern im Hintergrund geleistet hat, handeln sollte, hatte ihn doch „kalt erwischt“. So fiel es ihm auch während des Lehrgangs immer wieder schwer, zu realisieren, dass er diesen nun als Träger des 6. Dan referierte. Peter, Du wirst Dich dran gewöhnen! Auch auf diesem Wege die herzlichsten Glückwünsche für die verdiente Graduierung!

 

Michael Maas, Referent Prüfung, NWJJV